Handreichung für die Beratungspraxis: Rechte der Verletzten im Strafverfahren unter Berücksichtigung der Änderungen durch das 3. Opferrechtsreformgesetz (KOK, 2016)

Welche Rechte haben Betroffene während eines Strafverfahrens? Die Handreichung stellt die Rechte der Verletzten in einem Strafverfahren wegen Menschenhandels dar. Es richtet sich vor allem an Berater*innen, die betroffene Personen vor und während eines Strafverfahrens beraten und begleiten.